Diakonie-Pilgerweg

Der Diakonie-Pilgerweg führt von einer diakonischen Einrichtung in Württemberg zur nächsten, zum Beispiel vom Sonnenhof in Schwäbisch Hall zur Erlacher Höhe in Großerlach.

 

Der Diakonie Pilgerweg ist in 45 Abschnitte aufgeteilt. Die Gesamtstrecke beläuft sich auf circa 470 Kilometer. Jede Teilstrecke ist unterschiedlich lang und unterschiedlich beschaffen.

 

So können sowohl rüstige Pilger als auch Rollstuhlfahrer auf dem Diakonie-Pilgerweg wandern. Sehenswürdigkeiten, von denen es entlang der Strecken sehr viele gibt, und alternative Wege sind immer wieder angegeben

 

Weitere Informationen: Diakonie-Pilgerweg